Monatsarchive: November 2018

29.11.2018, Sturmschäden, geiles Wetter

Auf den ersten beiden Fotos sieht man das Naturschwimmbecken in Varadouro. Der Sturm hat hier ordentliche Schäden hinterlassen. Wir waren heute in Varadouro spazieren, bei wirklich tollem Wetter. Warm, wolkenlos, einfach schön! Dieses nette Häuschen mit den vielen Blüten steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

25.11.2018, Arbeit für den Unimog

Bis jetzt war der Unimog ja eigentlich immer nackig, aber jetzt soll ich für unsere Nachbarn einen kleineren Umzug durchführen. Heute war das Wetter zwar ein Traum, Sonne von morgens bis abends bei 20 Grad, aber allgemein ist es der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

23.11.2018, Porto Pim

https://youtu.be/w_8Ox5456BY Der Hunger trieb uns nach dem üblichen Freitags-Einkauf natürlich wieder nach Porto Pim. Das Video ist sehr moderat, ich habe alle Action-Szenen verpasst. Trotzdem sieht es gut aus. Wir haben regelmäßig eine Dusche bekommen, aber solange das Getränk trocken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

21.11.2018, es ist halt Herbst

Und der bringt von allem viel! Viel Wind, viel Sonne, viel Regen. Und damit verbunden Regenbogen. Oder heißt es Regenbögen? Egal, Hauptsache schön. Es ist aber trotz der tollen Fotos heute echt kalt, nur 14 Grad. Das ist weit unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

16.11.2018, der erste ernstzunehmende Wintersturm

https://youtu.be/eol1YrAe_vc Letzte Nacht habe ich an Bord von Forty8 verbracht, wie üblich, aus Sicherheitsgründen. Es war aber verhältnismäßig harmlos in der Marina. Hier in Capelo sieht das ganz anders aus. Ich kann mich nicht erinnern, dass wir schon mal derartig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

12.11.2018, die Sonnenuntergänge sind im Herbst/Winter noch besser!

Und möglicherweise zusätzlich dadurch, dass ein Sturm im Anmarsch ist. Donnerstag werde ich dann mal wieder an Bord übernachten. Die Segel habe ich schon abgeschlagen, um den Windwiderstand zu minimieren. Zum Thema Haus2 ist zu sagen, dass erst Chicos Bagger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

11.11.2018, Herbst

Aber absolut auszuhalten. Wir sind noch bei 20 Grad, und alles blüht. Aber das tut es ja eh das ganze Jahr. Der Wind ist in dieser Jahreszeit natürlich deutlich stärker, damit muss man leben. Eigentlich waren ja schon längst Fotos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar