Monatsarchive: Dezember 2016

29.12.2016, das Geländer ist vorerst fertig

Ich sage vorerst, weil die Treppe zwar stabil ist, ich mit meinen Nähten aber noch nicht wirklich zufrieden bin. Es wird also zeitnah eine kleine Schweisswerkstatt eingerichtet, wo ich dann solange üben werde, bis die Nähte schön genug sind. Dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

28.12.2016, das Geländer entsteht

Das vorhandene Holzgeländer habe ich jetzt bereits ausgetauscht. Und man muss sagen, dafür, dass ich vorher noch nie WIG-geschweisst habe, sieht das Geländer so aus, als hätte ich vorher noch nie WIG-geschweisst. Aber egal, als nächstes kommt die Kurve, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

25.12.2016, Weihnachtsparty der Zugewanderten

Heute war es mal wieder soweit: die Weihnachtsfeier der Zugewanderten! Es ist ohne Frage eine sehr skurrile Festivität, das Wetter war besch….., die Stimmung dafür aber um so besser. Das Ganze findet jedes Jahr statt im Parque Florestal in Capelo, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

24.12.2016, Heiligabend

Wir möchten euch aus der Ferne ein schönes Weihnachtsfest wünschen! Hier bei uns ist alles vorbereitet, die schlesischen Weisswürste sind in ausreichender Anzahl vorhanden, die „Einbrenne“, also die dunkelbraune Extrem-Mehlschwitze ist fertig, und auch das Sauerkraut ist rechtzeitig angekommen. Dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

23.12.2016, Sonnenschein, 20 Grad

Früher hatte ich immer mit Winterdepressionen zu kämpfen, vermutlich weil kalt, nass, dunkel, ekelhaft. Heute das genaue Gegenteil, Euphorie! In Porto Pim war es so heiss, dass die Sonnenschirme aufgespannt werden mussten. Hier ist jetzt später Nachmittag, Brigitte liegt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

22.12.2016, weitere Mißhandlungen (natürlich nur Spass!)

Wie man sieht, ist mein Auge quasi wieder wie neu (gut, dass die Kurbel nicht ein paar Zentimeter daneben eingeschlagen ist!), aber dafür gibt es weitere Blessuren. Ich schiebe natürlich weiterhin alles auf Brigitte, aber in Wirklichkeit war ich letzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

20.12.2016, gut gefüllter Tag

Weihnachten droht, äh ich meine naht, und deshalb waren wir heute mit Rosi und Günther verabredet zwecks Produktion von Würsten. Und zwar schlesische Weisswürste, eine Delikatesse, die man um die Weihnachtszeit in Deutschland bei vielen Metzgern bestellen kann. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

16.12.2016, Paulo hat Geburtstag

Vorgestern war ich in Horta und habe auf unserem Schiff übernachtet. Abends war ich dann noch mal in unserer Stammkneipe in Porto Pim, und als ich dort ankam, zerrte mich Paulo, der Wirt, in den Lagerraum und lud mich/uns für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

12.12.2016, erstes Foto aus dem (Ur-) Wald

Nach 2 Arbeitseinsätzen mit der Motorsense (aber eine richtige Motorsense, nicht die Spielsachen, die man aus D kennt) habe ich mich immerhin schon mal gut 40m in den Wald vorangekämpft. Wie man sieht, haben wir die verschiedensten Bäume und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

11.12.2016, neue Bautätigkeiten

Wie man sieht, sieht es bei uns mal wieder ziemlich unaufgeräumt aus. Das liegt an 2 neuen Projekten, die wir gleichzeitig gestartet haben. Einerseits wollen wir den Steinwall, der uns vom Nachbargrundstück getrennt hat, durch eine richtige, schöne Natursteinmauer ersetzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar