Monatsarchive: November 2017

30.11.2017, Sauna fertig!

Quatsch, ich meine natürlich, der Wintergarten ist fertig. Zumindest weitgehend. Aber die paar Kleinigkeiten sind jetzt nicht mehr der Rede wert.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

29.11.2017, Endspurt im Projekt Wintergarten

Von außen ist der Wintergarten ja schon länger fertig, und auch absolut dicht. Von innen dagegen war es bislang rohes Holz und Dämmung. Das ändert sich jetzt, ich verkleide die Decke mit Paneelen. Man kann schon erahnen, dass es in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

25.11.2017, ein regnerischer Herbsttag

Wir sind immer noch in der Erholungsphase, und da können wir das Wetter sehr genießen. Die Fotos stammen übrigens von Otmar, wir haben den Regenbogen von der Terrasse aus genossen, aber nicht fotografiert. Otmar hat definitiv ein gutes Auge bewiesen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

22.11.2017, wir sind wieder zu Hause!

Gestern nachmittag kamen wir wieder auf Faial an, und Rita und Günter holten uns vom Flughafen ab. Sie hatten sogar lecker für uns gekocht, und wir haben den letzten gemeinsamen Abend sehr genossen. Heute morgen mussten sie wieder zurück nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

18.11.2017, Feier des 80sten Geburtstags meiner Mutter

  Tja, so kann man aussehen, wenn man 80 ist. Aber wahrscheinlich gelingt das den wenigsten. In jedem Fall wurde der Geburtstag mit 36 Personen gut gefeiert, und die Zufuhr von Nahrung und geistigen Getränken war zu jeder Zeit gesichert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

13.11.2017, na also, es geht doch!

Es ist kaum zu glauben nach dem gestrigen Tag, aber tatsächlich ist es heute nahezu wolkenlos und in der Sonne sogar ziemlich erträglich. Also Zeit für ein Weizenbier in der Aachener Innenstadt. Und natürlich für ein Zellvieh, oder wie das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

12.11.2017, Spaziergang nahe Aachen

So schön es bei Rita und Günter in der Wohnung ist, aber man muss ja auch mal vor die Tür gehen. Und das haben wir heute gemacht. Ein Spaziergang im Brander Wald, saukalt, permanent am regnen, Matsch bis zum Knie. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

01.11.2017, mal wieder in Henglarn

Gestern sind wir in Henglarn eingetroffen, nachdem wir zuerst in Aachen waren und dann in Bielefeld. Gegen die Rüsselpest haben wir eine Grog-Kur gemacht, und heute fühlen wir uns schon viel besser. So sieht die Morgenidylle in unserer modernen WG … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar