12.09.2019, eine Drohne hat schon was

So sieht also unser Zuhause von oben aus! Kann man doch durchaus durchgehen lassen. Eigentlich war geplant, dass ich jetzt wieder per Segelboot Infos sammle für meinen Reiseführer, aber leider habe ich ein Propellerblatt verloren, so dass ich den Törn abbrechen und zurück in die Marina segeln musste, um jetzt auf den Ersatzpropeller zu warten. Aber auch hier ist ja immer genug zu tun. Das Wetter ist immer noch der Hammer, Luft 26 Grad, Wasser 22 Grad. Das war sehr angenehm, denn ich musste ja leider im Hafenbecken tauchen gehen, um den Schaden am Propeller zu begutachten. Jetzt weiß ich, dass ich den weltberühmten Gori Einblatt-Faltpropeller habe. Immerhin habe ich den Ersatz für sehr wenig Geld bei Ebay geschossen, zwar diesmal ein Festpropeller, aber wen kümmerts?

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.