30.12.2020, Terrasse

Die Bautätigkeiten schreiten voran, die Terrasse wird in Kürze fertig sein, und dann geht es sofort an die Garage.
Parallel habe ich zwei neue Erkenntnisse über meinen wundervollen neuen Wagen gewonnen. Die eine ist, wenn er 15 Sack Zement im Kofferraum hat, kann man viel komfortabler einsteigen.
Nummer zwei ist, dass man besser ein Auge auf die Tankanzeige haben sollte. Wenn der Zeiger unten ist, bleibt der Wagen stehen. Besonders, wenn man steil bergab fährt (rollt). Leider reagiere ich nur auf deutliche Signale, wie ein grelles Licht, oder einen schrillen Ton, oder eine Explosion oder so. Ich sollte mein Verhalten ändern, oder immer einen Ersatzkanister dabei haben….

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 30.12.2020, Terrasse

  1. Dietmar sagt:

    Ahoi Lutz,
    eine deiner hervorragenden Eigenschaften ist -für mich-, dass du dich selbst immer so schön „auf die Schüppe“ nehmen kannst. Bleib so!
    Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und weiterhin alles Gute in eurem Paradies!!!
    LG, Dietmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.